• © by Frank Herbst
  • © by Christian Lang
  • © by Christian Lang
  • © by Dirk Wohlrabe
  • (c) Strange Stars und Christian Lang
  • © by Christian Lang
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Feuershow

Seit Jahrtausenden fasziniert die Menschen das nützliche, aber auch gefährliche Element. Auch in unserer hoch technisierten Zeit gibt es wenig, was so beeindruckend ist wie das Spiel mit dem Feuer.

Eine Feuershow von Verena dauert rund 20 Minuten. Sie können dabei aus drei fertigen Themenshows zu unterschiedlichen Musikstilen wählen: Orientalisch, Filmmusik oder Rock/Metal. Oder stellen Sie sich ein einzigartiges Feuer-Erlebnis zusammen: Auf Anfrage sind aber auch weitere Zusammenstellungen möglich, die dem Thema Ihres Events angepasst sind, z.B. ihr besonderes Lied bei einer Hochzeits-Show oder eine begleitende Performance bei einem Bandauftritt.

Falls sie lieber ein bisschen spielerische Unterhaltung ganz nah bei den Gästen wünschen, ist ein Walk Act genau das Richtige. Zum Beispiel bei Festen in Restaurants: Von Tisch zu Tisch geht Verena mit ihren Fackeln und zeigt den staunenden Gästen ihre Feuerschluck-Kunst.

 

 

Feuer - Requisiten

  • Default
  • Random
  • Handfeuer

    Handfeuer

    Handfeuer: Doche, die an den Händen befestigt werden
  • Schirm

    Schirm

    Ein Schirm, der brennt? Sehen Sie selbst! Dieser Schirm hilft nicht gegen Regen, ist aber umso faszinierender.
  • Fackeln

    Fackeln

    Die klassischen Requisiten der Jonglage.
  • Körperfeuer und Feuerschlucken

    Körperfeuer und Feuerschlucken

    Ist es Magie oder nur ein Trick? Spielend leicht zieht Verena eine brennende Fackel über ihre Haut und schluckt die Flamme. Nicht zum Nachahmen gedacht, aber zum Anschauen.
  • Poi

    Poi

    Zwei leuchtende Punkte an Ketten, deren Bewegungen wunderbare Muster in die Nachtluft zeichnen.
  • Fächer

    Fächer

    Mit fünf brennenden Enden an jeder Hand betonen und vergrößern die Feuerfächer Tanzbewegungen und sorgen für einen großen Effekt.  
  • Snakes

    Snakes

    Diese langen, brennenden Dochte leuchten am hellsten und sehen aus wie große Feuerflügel.
  • Feuerherz

    Feuerherz

    Für Hochzeits-Shows ist dieses wunderbare Requisit zubuchbar. Romantische Fotos garantiert!

Anforderungen

Alle Feuershows müssen draußen stattfinden, eine Indoor-Performance ist in der Regel nicht möglich. Die benötigte Fläche ist etwa 5 x 6 m.

Feuersicherheit

Gut zu wissen: bei Verenas Shows können Sie sich sicher fühlen. Verena ist trainiert im Umgang mit allen Requisiten und bringt eine langjährige Erfahrung sowie alle nötigen Sicherheitsmaßnahmen mit.

FAQ Feuershows

Q: Ist eine Feuershow nur draußen oder auch drinnen möglich?

A: Grundsätzlich finden meine Feuershows nur draußen statt, da die Rauch- und Rußentwicklung für den Indoor-Bereich zu stark sind. Ausnahmen sind allerdings einige wenige Requisiten, wenn sie in sehr hohen, großen Locations gespielt werden können und mein Feuer Walk-Act: dabei laufe ich mit einer kleinen Fackel von Tisch zu Tisch und zeige hautnah Feuerschlucken und Körperfeuer. Hierfür ist es allerdings sehr wichtig, dass eventuell vorhandene Rauchmelder vorher abgeschaltet werden.

Q: Wie viel Platz wird für eine Feuershow benötigt?

A: Eine Bühnenfläche von mindestens 5 x 5 m wird benötigt, der Untergrund sollte feuerfest sein. Falls eine Überdachung vorhanden ist, sollte diese nicht niedriger als 3,5 m sein.

Q: Welche anderen Voraussetzungen gibt es für die Location?

A: Es ist wichtig, das Einverständnis des Locationbetreibers einzuholen. Bitte vergewissern Sie sich, dass der Betreiber von der Feuershow weiß und sein OK dazu gibt. Ein weiterer Punkt ist die Beschallung: da meine Feuershows meist nachts stattfinden, kann es sein, dass Einschränkungen bezüglich lauter Musik nach 22 Uhr bestehen. In Absprache mit dem Betreiber kann die Feuershow dann entweder früher stattfinden oder die Musik wird deutlich leiser abgespielt.

Q: Wie sehen die Sicherheitsvorkehrungen für eine Feuershow aus?

A: Ich bringe neben den Show-Requisiten auch alle Materialien zur sicheren Durchführung der Show mit: Um keine Petroleum-Spritzer ins Publikum oder auf den Boden zu riskieren, werden die Requisiten vor der Show gründlich ausgeschwenkt. Nach der jeweiligen Nummer werden die Requisiten mit einer Löschdecke gelöscht. Diese liegt auch bereit, sollte sich etwas entzünden, was nicht brennen soll. Zu meinem Schutz bringe ich auch immer einen Assistenten mit, der im Notfall eingreifen kann. Für den Fall, dass Eigentum durch die Feuershow zu Schaden kommen sollte, bin ich selbstverständlich versichert. Ich kann Ihnen aus einigen Jahren Erfahrung berichten, dass noch kein solcher Fall eingetreten ist und bleibe weiterhin auf dem neuesten Stand, was meine Sicherheitsvorkehrungen angeht.

Q: Ist das denn nicht gefährlich?

A: Häufig werde ich nach Verbrennungen oder Verletzungen gefragt. Ich kann zum Glück sagen, dass ich noch nie größere Unfälle mit Feuer hatte. Die ein oder andere kleine Verbrennung trägt man als Feuerkünstler natürlich davon und man behält nach wie vor den Respekt vor dem heißen Element. Auch nach jahrelanger Übung ist eine Feuershow kein leichtfertiges Unterfangen und erfordert jedes Mal aufs Neue höchste Konzentration.

b feuerb bellydanceb clownb jonglageb modelb stelzenb undmehr