Was ist ein Walk-Act?

Ein Walk-Act bzw. Walking Act ist im Grunde lebende Dekoration. Es kann sich vieles darunter verbergen: Schauspieler im Kostüm, die spontan mit den Gästen interagieren, Stelzenläufer, Jongleure und vieles mehr. Im Gegensatz zu einer Show ist der Walk-Act eine nicht-choreografierte Show-Einlage. Vor Kleingruppen oder Einzelpersonen werden einige Tricks gezeigt, danach zieht der Walk-Act weiter. Die großen Vorteile eines Walk-Acts ist die spontane Interaktion mit und Nähe zum Publikum. Mit schillernden, auffälligen Kostümen sind Walk-Acts tolle Eyecatcher für Ihre Veranstaltung und laden die Gäste ein, gemeinsam Fotos zu machen.

Wie lange dauert ein Walk-Act?

Meine Walk-Act-Angebote reichen von kürzeren Darbietungen von 15-20 Minuten bis zu mehreren Stunden, mit Pausen - je nach dem, wofür Sie einen Walk-Act einsetzen wollen. Hier ein paar Event-Ideen:

- Stelzenläufer, die in Paraden mitlaufen

- Begrüßung der Gäste auf Hochzeiten, Empfängen und Galas mit Feuer, Stelzen oder Jonglage

- Stelzenläufer, die auf Festivals oder in anderen großen Menschenmengen wortwörtlich herausstechen

- Tisch-Unterhaltung in Restaurants und Bars mit Feuer oder Jonglage

- Verteilen von Flyern im auffälligen Kostüm auf Messen, Eröffnungen und vielen mehr

 

Unter dieser Kategorie auf meiner Website finden Sie meine Walk-Acts mit Stelzen, Ballons und Feuer sowie meine weiteren Fähigkeiten wie Modelling oder Moderation.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.